Crew Transfer Vessel - Ein Schlüsselfaktor für die Versorgung von Offshore-Windparks



Crew Transfer Vessel sind die entscheidende Schnittstelle zwischen den Betriebswarten an Land und dem Offshore-Windpark. Das Beheben von Störungen und Wartungsarbeiten, die schnellst möglich mit entsprechendem Material durchgeführt werden müssen, verlangen eine Transporteinheit, die bei einer hohen Geschwindig- und Verfügbarkeit gleichzeitig größere Personen- und Frachtkapazitäten vorweisen kann. Für diese Einsatzart ist ein kleineres Schiff, das die Anlagen aufgrund des geringen Gewichts direkt anfahren kann, die beste Lösung.



Geschwindgkeit, Verfügbarkeit, Kapazitäten -
Für Sie bereitgestellt durch unsere Flotte!




Frisia-Offshore ist aufgrund der bisherigen Einsätze im Personen- sowie Materialtransport und -versatz in den bereits im Betrieb befindlichen Windparks der deutschen Nordsee (alpha ventus, Riffgat, Bard Offshore I) ein sehr erfahrener Anbieter in diesem Beschäftigungsfeld der noch jungen Branche.